Alex The Astronaut – „See You Soon“

Elton John steht drauf

Alex The Astronaut war erst letztens in Deutschland, denn sie hatte einen Auftritt beim Reeperbahn Festival. Sie stand Freitag-Mittag im Hof vom Molotow und überzeugte als grundsympathische, offenherzige Sängerin, die es schaffte, die 30 Minuten ihres Auftritts zu einem Highlights des Reeperbahn Festival zu machen.

alex the astronaut

Alex The Astronaut kommt nicht nur bei Festivalbesuchern gut an, auch gestandene Musiker mögen ihre Songs. Elton John sind ihre bittersüßen und charmant-leichtfüßigen Songs auch zu Ohren gekommen. Er war dermaßen begeistert, dass er ihre aktuelle Single „Not Worth Hiding“ in seiner Radioshow „Rocket Hour“ auf Beats1 vorstellte. Sir Elton John sagte über dne Song: „Here’s a girl called Alex The Astronaut and it’s called Not Worth Hiding. The lyrics are fabulous… it’s wonderful.“

„Not Worth Hiding“ ist so ein klassischer Coming Of Age Song. Der Song erzählt wie Alex im Alter von 16 Jahren eine große Selbsterkenntnis hatte. Im Text erzählt sie sehr offen über das SichSelbstFinden und mit sich selbst im Reinen zu sein, sich selbst zu lieben und zu akzeptieren.

Am letzten Freitag erschien die EP „See You Soon“ – Reinhören lohnt sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.