Canadian Blast 2017 – Das Programm steht!

Oh Ca-na-da

Endlich steht der Zeitplan für das Canadian Blast, das Kanada-Spezial auf dem Reeperbahn Festival. Für die Dauer des Canadian Blast wird das Kukuun zum Canada House und somit findet das Canadian Blast im Herzen des Reeperbahn Festivals statt.

canadian_blast

Künstler aus allen Provinzen des großen Landes präsentieren sich auch in diesem Jahr. Ein weiteres Highlight dieser Länderpartnerschaft ist der Auftritt von Owen Palett & Stargaze in der Elbphilharmonie am Festival-Samstag. Weitere Events wie Sessions und Networkings runden diesen Länderschwerpunkt ab.

Arte tracks nahm den 150. Geburtstag des Landes ebenfalls zum Anlass in einem Spezial einen Blick in die dortige Musikszene zu werfen. Sehr sehenswert und informativ.

Canada House Thursday:
12:00 – 12:30 Tyler Shaw
13:00 – 13:30 Sierra Noble
14:00 – 14:30 One Bad Son
15:00 – 15:30 SATE
16:00 – 16:30 Adaline
17:00 – 17:30 Taylor Knox
18:00 – 19:30 Welcome to Canada House – Reception
19:30 – 20:00 Grand Analog
20:30 – 21:00 iLLVibe
21:30 – 22:00 Matt Holubowski
22:30 – 23:00 Aliocha
23:30 – 00:00 La Bronze
00:30 – 01:00 The Standstills

Canada House Friday
12:00 – 12:30 Sampson
14:00 – 14:30 Port Cities
15:00 – 15:30 Mo Kenney
16:00 – 16:30 Mauno
17:00 – 17:30 The Brood
18:00 – 19:00 Delegates Reception at Reeperbahn Festival Lounge
19:30 – 20:00 The Tourist Company
20:30 – 21:00 Youngblood
21:30 – 22:00 AMISTAD
22:30 – 23:00 Dear Rouge
23:30 – 00:00 Boniface
00:30 – 01:00 The Jerry Cans

Canada House Saturday
11:30 – 12:30 Hangover Reception at Canada House
13:00 – 13:30 Megan Nash
14:00 – 14:30 Close Talker
15:00 – 15:30 Soda Pony
16:00 – 16:30 Old Cabin
17:00 – 17:30 Sarah Macdougall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.