„Fack Ju Göthe 2“

Das versüßt den Start ins neue Schuljahr oder auch einfach nur den Samstagabend. (Text: Ali Tschertow)

Ganz egal ob Schüler, Schülerin oder nur Kinobesucher XY, der den ersten Teil von Fack Ju Göthe gesehen hat…. „Fack Ju Göthe“ war ein toller Film, eine gelungene Komödie um den Schulbetrieb, die wie die Kinobesucher nach einer Fortsetzung schrie und nun endlich geht es weiter.

Natürlich wieder mit Elias M`barek in der Rolle des Zeki Müller. Die Zeiten des Lehrerdaseins wider Willen sind gezählt, so glaubt Zeki jedenfalls, denn die Beute von damals ist aufgetaucht. Blöd natürlich, wenn man die Diamanten in einem Kuscheltier versteckt, welches schon am nächsten Tag von der Freundin (Gespielt von Karoline Herfurth) in die Spielzeugspende an ein thailändisches Dorf gegeben wird. Gesammelt werden die Spenden natürlich vom Schiller Gymnasium – welches dort in Thailand ein „soziales“ Projekt am Laufen hat. Zekis Interesse am Lehrerdasein kehrt schlagartig zurück und mit Überzeugungskraft in Kombination mit bedingt resozialisierungsfähigen Verbündeten und einer prestigegeilen Direktorin (sehr überzeugend von Katja Riemann gespielt), geht es auf Klassenfahrt nach Thailand. Mit dabei sind natürlich Chantal (Jella Haase), Danger (Max von der Groeben), Zeynep (Gezem Emre), Burak (Aram Arami), Laura (Anne Lena Klenke) und Co..

Im Mittelalter hätte man diese Horde wohl für die Reiter der Apokalypse gehalten, doch aus der anfänglich chaotischen Truppe wird ein echt cooles Team, welches dem Schnösel-Lehrer Hauke Wölki (Volker Bruch) vom Schiller zeigt wo der Hammer hängt.

Wie auch im ersten Teil besticht der Film durch seine dichte Story, durch witzige Dialoge, coole Musik und großartige Aktionen. Mit „Fack Ju Göthe 2“ ist es Regisseur und Drehbuchautor Bora Dagetkin und seiner Filmcrew gelungen eine würdige Fortsetzung zu „Fuck Ju Göthe“ zu schaffen. „Fack Ju Göthe 2“ bietet Kinogenuss der witzig unterhaltsamen Art. Dieser Film spricht Generationen an und so besteht die Möglichkeit das auch Oma und Enkel sich diesen Film zusammen ansehen.

„FACK JU GÖTHE 2“ kommt am Donnerstag, 10. September 2015 in unsere Kinos und FishBookLetters können diesen Film nur wärmstens empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.