Kat Frankie – “Bad Behaviour”

Richtig guter Pop

Kat Frankie lebt seit Ende 2004 in Berlin, galt Berlin doch damals und wohl auch noch heute als ein Hotspot für Kreative. Geboren wurde sie 1978 in Sydney (Australien). Kat war kein Wunderkind, interessierte sich aber schon früh für Musik. Ihre Mutter soll eine recht ansehnliche Plattensammlung gehabt haben und die Plattensammlungen der Eltern haben schon viele Leute inspiriert sich intensiver mit Musik zu beschäftigen.

kat frankie singer

Bisher veröffentlichte sie drei Studioalben und war Teil der Band von Olli Schulz. Sie komponierte mit Konstantin Gropper die Titelmelodie zur Fernsehsndeung Schulz & Böhmermann, nahm 2016 mit Keøna am ESC-Vorentscheid teil, und war mit CLUESO auf Tour und auch als seine Duett-Partnerin auf der Hit-Single Wenn Du Liebst zu hören.

“Bad Behaviour” ist nun das vierte Album von Kat Frankie. Und wieder macht sie was sie am besten kann – richtig guten Pop. Von ganz ruhig bis richtig heftig beherrscht sie alle Spielarten und überrascht so mit jedem Song aufs Neue. Das Kat Frankie nicht häufiger im Radio zu hören ist liegt definitiv nicht an ihrer Musik. Viel eher liegt es wohl daran das die Major-Labels einen viel zu großen Einfluss auf die Rotation in den Radiostationen haben und daran das die Musikredakteure oft keine „Eier“ in der Hose haben.

“Bad Behaviour” bringt zehn Songs, so abwechslungsreich wie das Leben, aufwühlend und beruhigend, immer wieder anders und auf musikalisch höchstem Niveau.

Kat Frankie – “Bad Behaviour” erschien am 02.02.2018 via Grönland Records.

Kat Frankie – Tourdaten 2018:
04.03. Dresden – Scheune Kulturzentrum
05.03. Frankfurt – Brotfabrik
06.03. Stuttgart – club CANN
11.03. München – Ampere
13.03. Würzburg – Café Cairo
14.03. Leipzig – UT Connewitz
15.03. Göttingen – Musa
16.03. Erfurt – Franz Mehlhose (Ausverkauft)
17.03. Münster – Gleis 22
20.03. Köln – Kulturkirche
21.03. Hannover – Pavillon
22.03. Hamburg – Mojo Club (Hochverlegt)
23.03. Bremen – Lagerhaus
24.03. Rostock – Helga‘s Stadtpalast
27.03. Berlin – Volksbühne
28.03. Berlin – Volksbühne
17.04. Erfurt – Halle 6 (Zusatzshow)

Festivals 2018:
25.-26.05. Neustrelitz – Immergut Festival
01.-02.06. Hamburg – Elbjazz
01.-04.08. Luhmühlen – A Summer’s Tale
03.-05.08. Dangast – Watt En Schlick Fest
28.-30.09. Dortmund – Way Back When

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.