KRAYENZEIT VonMondUndSchatten-

Krayenzeit – „Von Mond Und Schatten“

Neues von den Krähen aus Stuttgart Ein Jahr nach ihrem zweiten Album „Tenebra“ sind Krayenzeit zurück und veröffentlichen Ende Oktober ihren neuen Longplayer „Von […]

karmic phase1 cover

KARMIC mit neuem Tonträger und Tour

Die Band Karmic und ihre Musik nicht zu kennen ist prinzipiell erst mal kein Beinbruch. Die Vier stammen aus Los Angeles und ihr musikalisches […]

soft tukker

Sofi Tukker – „Fuck They“

Irgendwie sehr persönlich… Sofi Tukker kommen auf New York und hinter dem Namen stehen Sophie Hawley-Weld und Tucker Halpern. Man kann die Zwei guten […]

Lola Marsh Remember Roses Cover

Lola Marsh – „Remember Roses“

Es wurde wirklich Zeit Wer Folk-Pop oder auch einfach guten Indie-Pop mag kommt an Lola Marsh nicht wirklich vorbei. Die Masterminds der Band aus […]

Kills Echo Home Non-Electric-EP

THE KILLS – „Echo Home – Non-Electric“ EP

Die besten Geschenke macht man sich oft selbst. Im Jahr 2002 erschien die erste EP von THE KILLS – „The Black Rooster“. Der Erstling […]

lea porcelain

Lea Porcelain – „Hymns to the Night“

Nachschlag gibts im Juni Lange Zeit haben sie uns zappeln lassen und uns nur Häppchen zugeworfen. Die Häppchen waren aber lecker genug um uns […]

Spoon Hot Thoughts Album

Spoon – „Hot Thoughts“

Mit warmen Gedanken gegen den Winter. Gerade wenn Nässe und Kälte aufeinander treffen und somit die Kälte einem in die Knochen kriecht braucht man […]

cherry glazerr - apocalipstick cover

Cherry Glazerr – „Apocalipstick“

Lecker progressiv mit ganz viel Sonne im Herzen. Cherry Glazerr sind in Los Angeles zu Hause. Mastermind der Band ist die neunzehnjährige Clementine Creevy, […]

ILARIA GRANZIANO & FRANCESCO FRONI

Ilaria Granziano & Francesco Froni – „Come2Me“

Von Neapel zur Route 66 Schon im Jahr 2015 sorgten Granziano & Froni für Aufsehen. Damals veröffentlichte das Duo sein Debütalbum „From Bedlam To […]

office christmas party

„Office Christmas Party“

Der etwas andere Weihnachtsspaß. Mit Weihnachtsfeiern ist es wie mit Marmite oder Mario Barth, man mag sie oder man hasst sie aus tiefstem Herzen. […]