noah gundersen "the sound"

Noah Gundersen – „White Noise“

Grüße aus Seattle Gut zwei Jahre nach „Carry The Ghost“ ist es für Noah Gundersen aus Seattle Zeit nachzulegen. Der Nachfolger wird „White Noise“ […]

goldfrapp

Goldfrapp gehen auf “Silver Eye World Tour”

Goldfrapp veröffentlichen heute die ersten Termine ihrer “Silver Eye World Tour”. Die Tour besteht aus 10 Shows, die durch sieben Länder auf zwei Kontinenten […]

Ani DiFranco - "Binary" Cover

Ani DiFranco – „Binary“



20 Alben und immer noch mit höchstem Anspruch Es ist echt verrückt, nun erblickte schon das zwanzigste Studioalbum vom Ani DiFranco das Licht der […]

sylvanesso "what now" cover

Sylvan Esso – „What Now“

Elektropop verschafft Glücksgefühle Zweifellos ist diese Aussage gewagt, gibt es doch unzählige Beispiele die genau das Gegenteil belegen. Daher schränke ich die Aussage ein […]

Robert Cray – “Robert Cray & Hi Rhythm”

Robert Cray – “Robert Cray & Hi Rhythm”

It´s Soul Baby! Für „Robert Cray & Hi Rhythm“ reiste Robert Cray mit Produzenten und Grammy Gewinner Steve Jordan nach Memphis. Dort nahmen die […]

cherry glazerr - apocalipstick cover

Cherry Glazerr – „Apocalipstick“

Lecker progressiv mit ganz viel Sonne im Herzen. Cherry Glazerr sind in Los Angeles zu Hause. Mastermind der Band ist die neunzehnjährige Clementine Creevy, […]

Suzanne Vega

Suzanne Vega – „Lover, Beloved“

Eigentlich heißt das Album „Lover, Beloved: Songs From An Evening With Carson McCullers“, aber so viel Text in der Überschrift macht ja Angst vor […]

Leyla McCalla - "A day for the hunter a day for the prey"

Leyla McCalla – „A Day For The Hunter – A Day For The Prey“

Zwischen Blues, Bayou und haitianischem Folk…. Leyla McCalla wurde in New York geboren, sie ist demnach eine eichte New Yorkerin. Ich hätte sie eher […]

electirc six

Electric Six – „Bitch, Don’t Let Me Die!“

Wenn ich eine Frau wäre und eine furchtbare Begebenheit ließe jemanden neben mir sterben, so wäre ein Spruch wie „Schlampe, lass mich nicht sterben“ […]