FishBookLetters

Musik, Film, Reisen, Kunst, Lesestoff

Sunday, July 25, 2021
Buntspecht – „Benütz mich“

Buntspecht – „Benütz mich“

Ein wunderbarer Teaser zum neuen Album

Ende letzter Woche erschien schon die Single „Benütz mich“ nebst dazugehörigem Video. So ließen Buntspecht, die sympathisch witzigen Wortakrobaten aus Wien, wieder von sich hören und sehen. Der Song steht natürlich nicht nur für sich selbst, er ist auch die Ankündigung einer neuen Platte.

Das neue Album wird „Spring bevor du fällst“ heißen und soll an 14. Mai erscheinen. Mit der neuen Platte kommt natürlich auch eine Tour und so tief Lockdown ist die Ankündigung einer Tour so etwas wie „Feuer in der Kimm“ für den Segler. Da geht ein Aufatmen durchs Land und Erinnerungen an Partys und Konzerte kommen in den Sinn.

Nach „großteils Kleinigkeiten“ aus dem Jahr 2018, „Draußen im Kopf“ und „Wer jagt mich wenn ich hungrig bin?“ aus 2019 wird „Spring bevor du fällst“ nun das vierte Album der Wiener.

Es ist höchst vergnüglich die Lieder von Buntspecht anzuhören, die stets in deutscher Sprache, mit der Semantik des Deutschen spielen. Dazu kommt die Musik, die den Texten je nach Bedarf mehr Leichtigkeit gibt oder gern auch mal das Traurige, Verwegne oder Malade unterstreicht.

„Benütz mich“ – diesen Titel nehme ich wörtlich und so benutze ich die aktuelle Platte um mich mal wieder mit Buntspecht und ihrer Musik zu befassen. Mit jedem Anhören der Songs der Österreicher wächst meine Freude an ihrer Musik und mit dieser die Vorfreude auf das kommende Album.

Buntspecht – „Benütz mich“ erschien am 05.02.2021.

„Buntspecht – Draußen im Kopf“

Buntspecht LIVE

Show More