Chickn – “Bel Esprit”

Haut dich aus den Latschen!

Im letzten Jahr begegnete ich der Musik von Chickn zum ersten Mal, ich war total geflasht und irgendwie hat mich der Sound der fünf Griechen total aus den Socken gehauen. Das was da damals wie auch heute aus den Boxen bricht ist so irre kraftvoll, progressiv und psychedelisch – das gibt es nicht an jeder Ecke.

Damals fand ich auch dieses Video von Chickn, diese großartige Hommage an Frank Zappa, irgendwo auf der Straße im Herzen von Athen aufgenommen. Die Energie die in diesem Video steckt hat mich damals gepackt und packt mich jedes Mal wenn ich mir dieses Video ansehe oder nur die Musik von Chickn höre. (Hier zu sehen )

Mit “Bel Esprit“ veröffentlichen die Fünf nun bereits ihr drittes Album und die musikalische Erfolgsgeschickte auf den Spuren von Zappa, De Staat, Balthazar und New Order wird fortgesetzt.

„Bel Esprit“ wurde zwischen März und Juni dieses Jahres in Athen aufgenommen und von Nikos Triantafyllou und Iraklis Vlahakis zusammen mit Chickn produziert und entwickelt.

Chickn holen die Energie in ihren Songs vom Publikum um diese dann in Reinstform an das Publikum zurückzugeben. Gelegenheit zum Energietanken und zum Zurückgeben der Selben bot sich der Band auf unzähligen Konzerten in Griechenland und auf vier Europa-Touren wo sie in der Türkei, auf dem Balkan, in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Holland, Spanien und dem Vereinigten Königreich spielten. Im Juni dieses Jahren traten sie auf der ACNE Film Party in Cannes auf und spielten sich dort die Herzen vieler Gäste. Zur Zeit laufen die Planungen für die nächste große Tour zur Unterstützung des neuen Album.

Mich haben Chickn ja bereits im letzten Jahr gepackt und ich erwische mich immer wieder dabei, wie ich mir ihre Songs anhöre. Seit gestern läuft nun “Bel Esprit“ als Loop und die Zeit spielt plötzlich gar keine Rolle mehr. “Bel Esprit“ ist absolut gelungen, gibt Kraft und Freude und darum geht es doch bei Musik!

Chickn – “Bel Esprit” erscheint am 18. Oktober 2019 via Inner Ear Records und wird als LP, CD und Digital erhältlich sein.

Chickn – „Wowsers!“ (FishBookLetters 2018)