Everything Everything – „Re-Animator”

Atemlos durch GB

In der letzten Woche gaben Everything Everything die Verschiebung des Release-Termins für ihr fünftes Studioalbums „Re-Animator” bekannt. So verschiebt sich die Veröffentlichung des neuen Albums zwar vom 21.08.2020 auf den 11.09.2020 – doch gaben sie gleichzeitig die Termine für ihre Tour durch Großbritannien im kommenden Frühjahr bekannt.

Um den Fans die Wartezeit zu versüßen haben sie nun mit „Violent Sun” eine weitere Vorab-Single veröffentlicht, zu der es auch diesmal ein imposantes Video gibt. Seine Premiere hatte der Track in der Radiosendung von Annie Mac bei BBC 1, wo der Song am letzten Dienstag erstmals öffentlich ausgestrahlt wurde.

„Violent Sun” ist der letzte Track auf dem neuen Album und irgendwie auch ein echtes Novum im bisherigen Schaffen der Indie- und Artrockband aus Manchester. Mit diesem Song erweitern die Briten ihren Klanghorizont deutlich und lassen so neue Facetten erkennen.

„Violent Sun” ist ein mitreißender und aufwühlender Track, der einen wach macht und die Sinne schärft. Dieser Song macht auf jeden Fall Appetit auf mehr.

Everything Everything – „Re-Animator” erscheint am 11. Spetember 2020 via Infinity Industries/AWAL/Kobalt.