La Dolce Vita – Studieren in Rom Teil 1

von Carolin Juler

Italien ist für viele Menschen ein beliebtes Reiseziel. Sommer, Sonne, leckeres Eis und Meer locken jährlich unzählige Tourist*innen ins Land – auch in die italienische Hauptstadt Rom. Die Stadt erzählt eine beeindruckende Geschichte und bietet eine Fülle historischer Gebäude, Kunst, Kultur und selbstverständlich gutes Essen und Café. Doch wie leben die Römer*innen? Wo gehen sie essen, trinken und wo verbringen sie die Sommerabende?

Als Italienliebhaberin und stolze Europäerin nutze ich die Chance für ein halbes Jahr in Rom an der Sapienza Universität zu studieren. Die nächsten Monate berichte ich vom römischen Leben, der Stadt, empfehle Lokale und Ausgehmöglichkeiten und gebe Tipps für die Millionenstadt.

Fortsetzung folgt…