Porches – „Ricky Music“

Erste Kostprobe vom neuen Album

Porches – der mit bürgerlichem Namen Aaron Maine heißt kündigte jetzt für März die Veröffentlichung seines neuen Albums an. „Ricky Music“ wird der Nachfolger des 2018 erschienenen Albums „The House“ und ist die Fortsetzung des eingeschlagenen musikalischen Weges.

Für die neue Platte konnte Porches Mitski, Zsela und seinen alten Freund Dev Hynes aka Blood Orange als Gastmusiker an Bord holen. Co-Produzent des Longplayers ist Jacob Portrait, der auch an Alben von Whitney, Unknown Mortal Orchestra und (Sandy) Alex G mitarbeitete.

Das Video zu „Do U Wanna“ ist ordentlich selbstironisch und gibt einen schönen Vorgeschmack auf die kommende Platte.

Porches – „Ricky Music“ erscheint am 13. März 2020 via Domino/GoodToGo als CD, LP, Digital und als limitierte blaue Vinyl mit einer geprägte Hülle.