Stereo Total – „Ah! Quel Cinéma!“

Vorankündigung

Ein Plattentitel mit zwei Ausrufezeichen, der so viel bedeutet wie „was für ein Theater“ und den Hörer und die Hörerin einstimmt auf Lieder wie „Cinemascope“. Im Superbreitwandformat werden auf dieser gelegentlich sehr unterhaltsamen neuen Platte Themen wie persönliche Verletzungen („Ich bin cool“), Verrat („Mes copines“), Persönlichkeitsdefizite durch Drogenmissbrauch („Methedrine“), Wut („Hass-Satellit“), Selbstüberschätzung („Brezel says“), Selbstmord („Le Spleen“), Trauer („Dancing with a memory“) und seelische Qual („Elektroschocktherapie“) zu Gehör gebracht.

Françoise Cactus soll über sich gesagt haben: „Ich bin eine Sprachkünstlerin, die den Humor in Kauf nimmt“. Der mit Recht so beliebte Wortwitz von Stereo Total soll wohl nicht in allen Liedtexten der neuen Platte auftauchen. Viele der neuen Songs erinnern an ernste und verzweifelte Songs, die Cactus vor vielen Jahren, zu Zeiten ihrer Alten Band Les Lolitas geschrieben hat und doch blitzt der anarchische Humor von Stereo Total stets unverkennbar hervor.

Mehr zum neuen Stereo Total Album gibt es im Juni.

Stereo Total – „Ah! Quel Cinéma!“ erscheint am 12.07.2019 als CD, LP, als limitiertes Vinyl und als Digital via Tapete Records/Indigo.

Stereo Total auf Tour:
12.09.19 Berlin, Festsaal
02.10.19 Leipzig, UT Connewitz
03.10.19 CZ-Prag, Café V lese
04.10.19 Dresden, Scheune
05.10.19 Nürnberg, Desi
06.10.19 AT-Wien, Fluc
07.10.19 München, Strom
09.10.19 CH-Zürich, Exil
10.10.19 Karlsruhe, P8
11.10.19 Frankfurt, Zoom
13.10.19 FR-Paris, Le Petit Bain
15.10.19 NL-Amsterdam, Bitterzoet
16.10.19 Köln, Gloria
17.10.19 Hamburg, Uebel & Gefährlich
18.10.19 Bremen, Lagerhaus
19.10.19 DK-Kopenhagen, Loppen