FishBookLetters

Musik, Film, Buch…

Friday, September 30, 2022
Kat Frankie - „The Sea“ und „Shiny Things“

Kat Frankie – „The Sea“ und „Shiny Things“

Gute Musik kann politisch sein

Nachdem Kat Frankie die sehr opulente Single „Shiny Things” bereits veröffentlichte, legt die in Sydney geborene Musikerin am 14. Januar 2022 mit ihrer neuen Single „The Sea” nach. „The Sea” ist die zweite Single aus ihrem kommenden Studioalbum, dass am 13. Mai 2022 erscheinen wird.

Kat Frankie hat eine musikalische Ästhetik voller Pathos geschaffen, die es schafft niemals zu viel zu sein. Es ist ihr kraftvoller Gesang in Kombination mit den sehr dichten Arrangements und den Inhalten ihrer Songs, womit sie auf die für sie untrennbare Beziehung zwischen Schönheit und Verfall hinweist. Die in Berlin lebende Künstlerin wirft Licht auf rostige Oberflächen und spricht so die „Dazwischen”-Momente an, in denen Vergangenheit auf Zukunft trifft.

(Das ist kein Track aus dem neuen Album, aber das Video zeigt sehr schön wie die Musik von Kat Frankie funktioniert.)

Ihre Musik ist inspiriert vom Indie-Rock der 90er Jahre. Aber natürlich spielt auch ihre A-Cappella-EP – „Bodies“ aus dem Jahr 2019 eine Rolle. Und so zeigt Kat Frankie ihre musikalische Virtuosität und offenbart gleichzeitig ihr erzählerisches Können.

Die Single „The Sea“ ist ein weiterer Teaser für das kommende Album, auf welches wir gespannt sein dürfen. Diese Musik ist weit mehr als nur gute Musik, es ist ein politisches Statement.

„The Sea“ erscheint am 14. Januar 2022 via Grönland Records und das Album „Shiny Things“ wird dann am 13. Mai 2022, ebenfalls via Grönland Records, veröffentlicht.

Show More