Jane-Fonda-VHS---Jazzbelle-1984-_-1988---Artwork

Have You Ever Seen the Jane Fonda Aerobic VHS? – „Jazzbelle 1984 / 1988“

Der lange dunkle Winter hat auch seine Vorteile. Have You Ever Seen the Jane Fonda Aerobic VHS? kommen aus – na wer weis es […]

Beechwood - "Songs from the Land of Nod"

Beechwood – “Songs from the Land of Nod”

Punk ist nicht tot. Was für eine Phrase. Belangloser könnte man wohl nicht beginnen. Aber dieser Satz wurde schon so oft und in so […]

joan_as_policewoman_letitbeyou

Joan As Police Woman – „Let It Be You“

Immer wieder anders gut Joan Wasser, die uns seit mehr als zehn Jahren mit umwerfend guter Musik beschenkt hat im Oktober ein neues Album […]

Pete Astor - "One For The Ghost" Album Cover

Pete Astor – “One For The Ghost”

Ohne Schnörkel Der Songwriter Pete Astor erblickte 1960 in England das Licht der Welt. Musikalisch fiel er dann 1983 zum ersten Mal auf. Es […]

Sevdaliza Ison

Sevdaliza – „Ison“

Bockbeinig, böse und doch so traurig … Hinter dem Namen Sevdaliza steckt Sevda Alizadeh, eine iranisch stämmige Niederländerin. Sevda Alizadeh kommt aus einer Familie […]

Ani DiFranco - "Binary" Cover

Ani DiFranco – „Binary“



20 Alben und immer noch mit höchstem Anspruch Es ist echt verrückt, nun erblickte schon das zwanzigste Studioalbum vom Ani DiFranco das Licht der […]

Lola Marsh Remember Roses Cover

Lola Marsh – “Remember Roses”

Es wurde wirklich Zeit Wer Folk-Pop oder auch einfach guten Indie-Pop mag kommt an Lola Marsh nicht wirklich vorbei. Die Masterminds der Band aus […]

peter_perrett_-_how_the_west_was_won_-_packshot

Peter Perrett – “How The West Was Won”

Ist Lou Reed zurück? Natürlich ist Lou Reed nicht zurück. Aber wenn man Bruchstücke von aktuellen Songs nur so nebenbei aufschnappt, dann kann sich […]

Rebeca Lane - "Alma Mestiza"

Rebeca Lane – „Alma Mestiza“

Frauenpower mit ganz viel Herz und Botschaft Rebeca Lane ist wohl eine der bekanntesten Stimmen Lateinamerikas. In erster Linie denkt man bei Rebeca Lane […]

YA TOSIBA - LOVE PARTY

YA TOSIBA – “LOVE PARTY”

Finnisch/azerbaijanische Clubsounds? Aha! Die Frage nach der Existenz von Clubmusik die tatsächlich ihre Wurzeln in Finnland und Azerbaijan hat ist sicher erst mal berechtigt. […]